Wiener Kipferlschmarrn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wiener KipferlschmarrnDurchschnittliche Bewertung: 41522

Wiener Kipferlschmarrn

Wiener Kipferlschmarrn
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 altbackene Kipferl
375 ml Milch
2 Eier (Größe M)
Salz
4 EL Butter
1 EL Staubzucker (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kipferl in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Milch mit Eiern und einer kleinen Prise Salz verquirlen. Darübergießen und 20 Minuten durchziehen lassen.

2

Backofen auf 18 °C vorheizen. 2 EL Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Kipferlmasse hineingeben und übrige Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im heißen Ofen in etwa 30 Minuten goldbraun backen. Dabei zweimal herausnehmen und mit zwei Gabeln in Schmarrnstückchen reißen.

3

Kipferlschmarrn auf Teller verteilen und nach Belieben mit Staubzucker überpudern.

Zusätzlicher Tipp

Geben Sie ausgekratzte Vanilleschoten in ein sauberes Schraubglas und bedecken Sie sie mit Zucker. Innerhalb von ein paar Tagen gewinnen Sie so feinsten Vanillezucker für Mehlspeisen und Desserts.