Wiener Schnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wiener SchnitzelDurchschnittliche Bewertung: 3.61527

Wiener Schnitzel

Rezept: Wiener Schnitzel
355
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbsschnitzel zu je 150 g
Salz
4 EL Mehl
1 Ei
1 EL Milch
1 TL Öl
2 Tassen Semmelbrösel
5 EL Fett
Zitronen
etwas krause Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schnitzel mit dem Handballen so lange drücken, bis sie eine gleichmäßige Dicke von 3-4 mm haben, dann von beiden Seiten mäßig salzen und anschließend gut in dem Mehl wenden.

2

Das Ei mit der Milch und dem Öl verquirlen. Die Schnitzel von beiden Seiten in die Eiflüssigkeit tauchen, etwas abtropfen lassen, dann beidseitig in den Semmelbröseln wenden; die Brösel aber nicht mit den Fingern andrücken, sondern die Schnitzel nur von beiden Seiten einmal leicht in die Semmelbrösel pressen und überflüssige Brösel abschütteln.

3

Das Bratfett in der Pfanne gut erhitzen. Die Schnitzel nacheinander ins heiße Fett legen und von jeder Seite 5 Minuten fast schwimmend hellbraun backen. Die gebratenen Schnitzel auf Papierservietten etwas abtropfen lassen, auf eine vorgewärmte Platte legen und mit Zitronenachteln und Petersiliensträußchen garnieren.