Wiener Schnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wiener SchnitzelDurchschnittliche Bewertung: 41519

Wiener Schnitzel

Rezept: Wiener Schnitzel
485
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbsschnitzel (jedes etwa 180g schwer)
3 EL Mehl
2 Eier
150 g Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Sonnenblumenöl
30 g Butter
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Schnitzel mit Klarsichtfolie abdecken und flachklopfen.

2

Drei große tiefe Teller rausholen. In den ersten das Mehl füllen, im zweiten die Eier mit einer Gabel verquirlen, in den dritten die Semmelbrösel streuen.

3

Die Schnitzel leicht salzen und pfeffern. Dann im Mehl wenden und schütteln, damit nicht zu viel davon hängenbleibt. Dann von beiden Seiten durchs verquirlte Ei ziehen und zuletzt locker und großzügig in den Bröseln wenden, die Panade aber nicht zu fest andrücken.

4

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Butter darin aufschäumen lassen. Nun das Schnitzel darin von einer Seite goldbraun anbraten, dann wenden und fertigbraten. Pro Seite dauert das 2 - 3 Minuten. Zitrone aufschneiden und 1 Stück auf jeden Teller.

Zusätzlicher Tipp

Das schmeckt dazu: Kartoffel-Gurken-Salat oder Bratkartoffeln oder einfach nur Blattsalat.