0
Drucken
0

Wiener Servietten-Kloß

Wiener Servietten-Kloß
1 h 5 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Milch in einem Topf aufkochen. Brötchen in 1/2 cm große Würfel schneiden. In eine Schüssel geben. Mit der Milch übergießen. Mit Salz und Muskat würzen. 15 Minuten quellen lassen. Dabei häufig vorsichtig umrühren.

2

In der Zwischenzeit Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Eier einzeln reinrühren. Mehl drüberstäuben und unterkneten. Dann mit den eingeweichten Brötchen zu einem Teig kneten. Einen großen Kloß daraus formen.

3

Wasser und Salz in einem großen Topf aufkochen.

4

Eine Stoffserviette mit kaltem Wasser anfeuchten. Kloß drauflegen. Serviettenzipfel über Kreuz zusammenknoten. Einen Kochlöffel unter dem Knoten durchziehen. Die Löffelenden über den Topfrand legen, so dass der Kloß im kochenden Wasser hängt. 45 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Kloß aus dem Topf nehmen. Die Serviette öffnen und den Kloß kurz ausdämpfen lassen. Dann in Scheiben schneiden und servieren.

Top-Deals des Tages
XY Life Kleiderhaken Klappbarer Klapphaken Faltbar Wand hanger haken halter Kleiderständer Klappbar Kleiderhalter Wandhaken Kleiderlüfter Garderobenhaken für kleine Räume, Ecken, Bäder, Silber
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
tempracell Wäschekorb ca. 100l mit Aufschrift
VON AMAZON
16,95 €
Läuft ab in:
tempracell Wäschekorb ca. 100l mit Aufschrift
VON AMAZON
16,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages