Wiesenchampignons in Blätterteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wiesenchampignons in BlätterteigDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Wiesenchampignons in Blätterteig

Rezept: Wiesenchampignons in Blätterteig
654
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Wiesen- Champignons
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 Rolle Blätterteig
120 g Rucola
70 g gehobelter Parmesan
1 EL Balsamessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Stiele der Champignons entfernen und die Köpfe in einer großen Schüssel in Olivenöl, Knoblauch, etwas Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer wenden.

2

Den Teig in vier Quadrate schneiden und auf einem Backblech auslegen. Die Kanten jedes Quadrats zu einem Rand aufrollen und jeweils einen Champignon in die Mitte setzen. 20 Minuten backen, bis der Teig aufgegangen und goldgelb ist.

3

Die Rucolablätter in mundgerechte Stücke zupfen, mit Parmesan und Essig vermischen und abschmecken. Die Champignons mit den Blättern garnieren und warm servieren.