Wildbirnen-Chutney Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wildbirnen-ChutneyDurchschnittliche Bewertung: 3158

Wildbirnen-Chutney

Rezept: Wildbirnen-Chutney
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Wildbirne
1 kg Zwiebel
4 Knoblauchzehen
2 Peperoni
süßer Sherry
4 EL Weinessig
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Rohrohrzucker
40 g Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Wildbirnen waschen, schälen, entkernen und würfeln. Die Würfel in eine größere Kasserolle geben und so viel Wasser ergänzen, dass sie gut bedeckt sind. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Peperoni entkernen und in feine Streifen schneiden.

Diese drei Zutaten sowie den Sherry, den Weinessig, den Rohrzucker, das Salz sowie Pfeffer nach Geschmack ebenfalls in den Kochtopf geben. Alles gut durchmischen und circa 30 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten lassen. Dabei dickt die Masse aufgrund des Pektingehaltes der Birne gut ein.

Das heiße Chutney in saubere Gläser mit Deckel füllen, diese sofort verschließen und auf den Kopf stellen zum Auskühlen.

Das Chutney schmeckt köstlich zu Gegrilltem und Gebratenem.