Wildcurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildcurryDurchschnittliche Bewertung: 41516

Wildcurry

Rezept: Wildcurry
15 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg Wildfleisch
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
5 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 EL Currypulver (mild oder scharf)
3 Dosen geschälte Tomaten
500 ml Milch
200 ml kräftige Fleischbrühe
500 g festkochende Kartoffeln
2 Möhren
150 g Rosenkohl
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch von Fett, Haut und Sehnen befreien, in etwa 2,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein würfeln. 3 EL Öl in einem breiten Topf erhitzen, Fleisch darin portionsweise anbraten, salzen, pfeffern und herausheben.

2

Übriges Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, Currypulver unterrühren, kurz mitdünsten. Fleisch, Tomaten samt Saft, Mlilch und Brühe in den Topf geben.

Curry zugedeckt bei kleiner Hitze zunächst 45 bis 60 Minuten schmoren lassen, bis das Fleisch weich ist.

3

Kartoffeln, Möhren, Paprikaschoten und Rosenkohl waschen und putzen. Kartoffeln, Möhren und Paprika würfeln, Rosenkohl ganz lassen. Alles zum Fleisch geben.

Erneut aufkochen und zugedeckt etwa 25 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gerade gar ist, dabei ab und zu umrühren.

4

Wildcurry mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Reis servieren .