Wilder Reis mit Linsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wilder Reis mit LinsenDurchschnittliche Bewertung: 4.31522

Wilder Reis mit Linsen

Rezept: Wilder Reis mit Linsen
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g gekochten wilden Reis (100 g Rohprodukt)
1 kleine Dose Linse
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Radieschen
4 Tomaten
2 säuerliche Äpfel
2 Kästchen Kresse
Für das Dressing
5 EL Estragonessig
½ Becher Gemüsefond
Erdnussöl bei Amazon kaufen4 EL Erdnussöl
Meersalz
frisch gemahlenen Pfeffer
1 Prise Zucker
Saft von einer Zitronen
einige Spritzer Worcestersauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis mit den abgetropften Linsen in eine Schüssel füllen.

2

Die Frühlingszwiebeln putzen und in Röllchen schneiden.

3

Radieschen putzen klein würfeln.

4

Tomaten häuten, Kerne entfernen und würfeln.

5

Äpfel schälen, Kerngehäuse herausschneiden und würfeln. Zusammen mit der Kresse unter der Reis rühren.

6

Dressing: Essig mit Gemüsefond und Öl verrühren. Mit Meersalz, Pfeffer, dem Zucker, dem Zitronensaft und Worcestersoße würzen.

7

Salat mit Dressing msichen. Im Kühlschrank 30 Minuten ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Der Wildreis kann durch Langkornreis ersetz werden.