Wildfrikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildfrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 3158

Wildfrikadellen

mit Speck

Rezept: Wildfrikadellen
317
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Brötchen würfeln und in der lauwarmen Milch einweichen. Dann die Schalotten und den Knoblauch schälen, die Schalotten hacken, den Knoblauch zerdrücken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.

2

Nun die ausgedrückten Brötchen mit Schalotten, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Hackfleisch und Ei zu einem festen Teig verarbeiten und mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

3

Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen etwa 8 Frikadellen formen und im heißen Öl von beiden Seiten etwa 3 Minuten braten. Anschließend herausnehmen und den Speck im Bratfett knusprig rösten.

4

Die Teller mit je 2 Wildfrikadellen belegen. Zum Schluss die Speckscheiben darüberlegen und mit Frühlingszwiebelringen bestreuen. Mit Johannisbeerchutney servieren.