Wildfrikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildfrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Wildfrikadellen

mit Speck

Wildfrikadellen
317
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Brötchen würfeln und in der lauwarmen Milch einweichen. Die Schalotten und den Knoblauch schälen. Die Schalotten hacken, den Knoblauch zerdrücken. Die  Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.

2

Die ausgedrückten Brötchen mit Schalotten, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Hackfleisch und Ei zu einem festen Teig verarbeiten und mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen etwa 8 Frikadellen formen und im heißem Öl von beiden Seiten etwa 4-5 Minuten braten.

Herausnehmen und den Speck im Bratfett knusprig rösten.

3

Die Teller mit je 2 Wildfrikadellen belegen. Die Speckscheiben darüberlegen und mit Frühlingszwiebelringen bestreuen.

Mit Johannisbeerchutney servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt ein leichter Kartoffelsalat.