Wildgulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildgulaschDurchschnittliche Bewertung: 31512

Wildgulasch

Reh-, Hirschgulasch

Wildgulasch
420
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Wildfleisch (Schulter)
Buttermilchbeize
Zum Schmoren
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
75 g gewürfelter Schinkenspeck
2 Zwiebeln gewürfelt
1 Knoblauchzehe gehackt
1 EL Mehl
Salz
Pfeffer
3 Wacholderbeeren angedrückt
1 TL Rosenpaprika
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Tomatenmark
125 ml Rotwein
250 ml Brühe (Wild- oder Fleischbrühe)
1 TL Johannisbeergelee
125 g saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch über Nacht in Buttermilchbeize legen.

2

Das Fleisch aus der Beize nehmen, trockentupfen, in Würfel schneiden. ln einem Schmortopf das Öl mit dem Speck erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Die Fleischwürfel ein legen, mit Mehl bestauben, anbraten. Alle Gewürze und das Tomatenmark einrühren und anschwitzen, mit dem Rotwein ablöschen. Zugedeckt bei mäßiger Hitze weich schmoren, nach und nach die Brühe zugießen. Garzeit 45-60 Minuten.

3

Die Sauce mit Johannisbeergelee abschmecken, die saure Sahne darunter rühren, nicht mehr kochen.

Zusätzlicher Tipp

Variation

200 g halbierte Champignons in 20 g Öl anbraten, vor dem Anrichten unter das Gulasch mischen.