Wildhasenläufe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildhasenläufeDurchschnittliche Bewertung: 3157

Wildhasenläufe

in Wacholdersoße

Rezept: Wildhasenläufe
20 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Salz und Pfeffer
12 zerdrückte Wacholderbeeren
3 Zwiebeln
75 g Frühstücksspeck
250 ml Rotwein
Crème fraîche
250 g frische oder Pilze aus der Dose
2 EL Butter
Streuwürze, Petersilie
4 Läufe Wildhasen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hasenläufe mit Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren einreiben. Zwiebeln und Speck in Streifen schneiden, den Speck rösch anbraten.

2

Hasenläufe zugeben, rundherum kräftig anbraten, mit Zwiebeln 2-3 Min. weiterbraten. Rotwein und 1 Tasse Wasser zugießen. Zugedeckt ca. 75 Minuten schmoren.

3

Crème fraîche in die Soße rühren, abschmecken. Pilze extra in etwas Butter dünsten und mit Streuwürze abschmecken.