Wildkräutersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildkräutersalatDurchschnittliche Bewertung: 41528

Wildkräutersalat

mit Weizenkeimlingen

Wildkräutersalat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL mittelscharfer Senf
2 EL Obstessig
2 ganz frische Eigelbe
4 EL kalt gepresstes Sonnenblumenöl
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Honig nach Geschmack
3 EL Schmand oder saure Sahne
einige Zweige Estragon
1 Kopf Radicchio
100 g Wildkräuter (Löwenzahn-, Sauerampfer-, Brennesselblätter und Brunnenkresse)
100 g Emmentaler
1 säuerlicher Apfel
1 TL Zitronensaft
2 EL Weizenkeim
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Senf mit dem Obstessig und den Eigelben glattrühren. Das Öl tropfenweise unter die Eigelbmasse rühren, bis eine cremige Sauce entstanden ist.

2

Die Sauce mit Meersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Honig würzen und zum Schluss das Schmand (oder die saure Sahne) und den fein geschnittenen Estragon unterziehen.

3

Den Radicchio, die Löwenzahn-, Sauerampfer- und Brennesselblatter und die Brunnenkresse putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Den Emmentaler in dünne Streifen schneiden.

4

Den Apfel waschen, mit einem Kernausstecher das Kerngehäuse entfernen und den Apfel in hauchdünne Scheibchen schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit die Scheiben nicht braun werden. Die Weizenkeimlinge kalt abspülen, mit den restlichen Zutaten mischen und unter die Sauce heben.