0
Drucken
0

Wildlachstatar

Wildlachstatar
200
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Lachsfilet mit einem scharfen Messer in sehr feine Würfel schneiden, jedoch keinesfalls hacken.

2

Zwiebeln oder Schalotten ebenfalls sehr klein würfeln.

Basilikum hacken und einige Blätter zum Dekorieren beiseitelegen.

Korianderkörner im Mörser fein zerstampfen, ersatzweise etwas fertig gemahlenen Koriander nehmen.

3

Alle Zutaten vorsichtig mischen, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Das Tatar kann auch mit Zuchtlachs, Räucher- oder Gravad-Lachs zubereitet werden.

Da Zuchtlachs durch seinen deutlich höheren Fettgehalt recht weich ist sollte er vor dem Schneiden etwas angefroren werden und die Olivenölmenge reduziert werden.

Top-Deals des Tages
db Power A3 Dimmare LED Leuchtkästen zum Zeichnen, Leuchtrahmen Posterlight LED einseitig (5V, 5.6W, 3600Lux)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages