0
Drucken
0

Wildpastete

mit Sauerkraut

Wildpastete
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
Mürbeteig
500 g Sauerkraut
250 g Wildfleisch (Reste)
1 Ei
1 Eigelb
1 kleine Zwiebel
Wacholderbeere
etwas Bratensauce oder saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ca. 2/3 des Mürbteigs ausrollen und in eine gefettete Auflaufform legen.
Das Sauerkraut hacken, die Wildfleischreste mit der Zwiebel durch eine Fleischmaschine drehen, mit dem Ei, der Soße und den Wacholderbeeren vermischen.
Mit Essig, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

2

Die Masse in die Auflaufform geben, mit einer Platte oder einem Gitter aus dem restlichen Mürbteig abdecken, mit Eigelb bestreichen und im Rohr bei mittlerer Hitze goldbraun backen.

Top-Deals des Tages
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Oxid7® | XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln | 2er Set | Durchmesser: 4,5 cm (schwarz)
VON AMAZON
7,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages