Wildragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildragoutDurchschnittliche Bewertung: 4.41518

Wildragout

Rezept: Wildragout
475
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Wildfleisch (Schulter, Brust, Rippe)
2 Zwiebeln
250 ml Wasser
2 EL Öl
1 EL Essig
1 TL Salz
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
3 Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
250 g Champignons (frisch oder aus der Dose)
250 g Weintrauben
1 Glas Rotwein
1 EL Sahne
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch von den Knochen lösen, gut waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das Wasser zum Kochen bringen.

2

Das Öl erhitzen, das Fleisch darin von allen Seiten anbraten, die Zwiebelringe zufügen und glasig dünsten und das Wasser und den Essig darübergießen. Das Salz, die Nelken, Pfefferkörner und das Lorbeerblatt zufügen und alles im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 45 Minuten schmoren lassen.

3

Die frischen Champignons putzen, waschen und halbieren, die Champignons aus der Dose gut abtropfen lassen. Die Pilze nach 25 Minuten zum Wildfleisch geben und mitgaren.

4

Die Weintrauben waschen, halbieren, die Kerne entfernen und zum Schluss einige Minuten im Wildragout mit erhitzen.

5

Das Ragout mit dem Rotwein, der Sahne und dem Zucker abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Wenn Sie das Ragout einfrieren wollen, dann die Nelken und das Lorbeerblatt zuvor entfernen und Rotwein, Sahne und Zucker erst nach dem Wiedererwärmen zufügen.