Wildreispuffer mit Apfel-Meerrettich-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wildreispuffer mit Apfel-Meerrettich-DipDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Wildreispuffer mit Apfel-Meerrettich-Dip

Wildreispuffer mit Apfel-Meerrettich-Dip
323
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Wildreismischung
Jodsalz
1 Ei
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL Sonnenblumenöl
1 Apfel
4 EL Zitronensaft
1 Bund Dill
2 cm frischer Meerrettich
1 Becher fettarme Dickmilch (200 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis mit kaltem Wasser abspülen und in Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Abschrecken und in einer Schüssel etwas abkühlen lassen. Ei unter Reis rühren, kräftig salzen und pfeffern. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Nach und nach 12 kleine Puffer knusprig braten, bei Bedarf Öl zugeben.

2

Apfel schälen, entkernen, Fruchtfleisch würfeln und sofort mit 2 EL Zitronensaft beträufeln. Dill abbrausen, eine Handvoll zum Garnieren beiseite legen und Rest fein hacken. Meerrettich schälen und fein reiben. Mit der Dickmilch glattrühren. Mit restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Apfel und Dill unterrühren. Reispuffer und Dip auf Tellern anrichten. Mit Dillzweigen garnieren.

Schlagwörter