Wildschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildschinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Wildschinken

mit Friséesalat und Melonenmarinade

Wildschinken
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Kopf hellgrüner Friséesalat
50 g Pinienkerne
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
orangefleischige Melone (z. B. Charentais)
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
120 g Wildschinken (von Reh oder Wildschwein)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Friséesalat putzen, d.h., die feinen gelben Blätter - das Herz - herauszupfen und kurz in lauwarmes Wasser legen, damit die Bitterstoffe herausgezogen werden. Die Salatblätter eiskalt abschrecken, trocken schleudern und auf zwei Teller verteilen .

2

Die Pinienkerne in einer Pfanne im Olivenöl langsam unter häufigem Rühren von allen Seiten goldbraun braten. In ein Sieb abgießen und das Olivenöl dabei auffangen.

3

Die Melone schälen, entkernen und 8 hauchdünne Scheiben herunterschneiden. Die restliche Melone klein schneiden und mit dem Essig, dem Olivenöl sowie dem aufgefangenen Pinienkern-Olivenöl im Mixer bzw. in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Pfeffer abschmecken.

4

Den Wildschinken sowie die Melonenscheiben dekorativ um den Friseesalat legen, mit der Melonenmarinade beträufeln und mit den Pinienkernen bestreuen.