Wildschweinfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildschweinfiletDurchschnittliche Bewertung: 31520

Wildschweinfilet

in Schlehensauce

Wildschweinfilet
390
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
700 g Wildschweinfilet
Salz , Pfeffer
Bei Amazon kaufen50 g Rapsöl
400 ml Wildfond
250 ml Weißwein
1 Lorbeerblatt
3 EL Schlehengelee
100 g saure Sahne
1 Prise Zucker
50 g Schlehe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Rapsöl in einem Bräter erhitzen und  das Wildschweinfilet darin von beiden Seiten gut anbraten. Ein Drittel von Fond und Wein angießen, lorbeerblatt dazugeben und im Ofen etwa 30 Minuten garen. Während der Garzeit den restlichen Fond und Wein hinzufügen.

2

Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und warm stellen. Den Bratfond durchsieben und entfetten. Das Sch lehengelee einrühren und erhitzen. Saure Sahne zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zuletzt die gewaschenen Schlehen in die Sauce rühren .

Das Filet in Scheiben schneiden und mit der Schlehensauce servieren.