Wildschweinfilet mit Feigen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Wildschweinfilet mit FeigenDurchschnittliche Bewertung: 4.31523
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Wildschweinfilet mit Feigen

und Ofenkartoffeln

Rezept: Wildschweinfilet mit Feigen

Wildschweinfilet mit Feigen - Für die ganze Familie: edles Essen mit viel Aroma

388
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Mörser oder Blitzhacker, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Gemüsebürste, 1 große Schüssel, 2 Backbleche (1 tiefes, 1 normales), 1 feine Reibe, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 1 Messbecher, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 1
1

Fenchelsamen in einem Mörser zerstoßen oder kurz in einem Blitzhacker zerkleinern.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 2
2

Majoran abspülen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 3
3

Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten und halbieren. In einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, 3 EL Öl und dem Fenchel mischen. Mit den Schnittflächen nach unten auf einem tiefen Backblech verteilen.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 4
4

Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und auspressen.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 5
5

Gemüsebrühe, Zitronensaft und -schale zu den Kartoffeln geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) auf der 2. Schiene von unten etwa 50 Minuten backen, zwischendurch mehrmals wenden.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 6
6

Inzwischen Wildschweinfilets abspülen, trockentupfen, salzen und pfeffern.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 7
7

Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin rundherum bei starker Hitze etwa 5 Minuten anbraten.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 8
8

Filets aus der Pfanne nehmen und auf ein weiteres Backblech legen. Nach etwa 30 Minuten Backzeit der Kartoffeln die Filets auf die untere Schiene des Backofens schieben und unter den Kartoffeln etwa 15 Minuten mitgaren.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 9
9

Inzwischen Schalotten schälen und längs vierteln. Wacholderbeeren mit einem breiten Messerrücken zerdrücken oder im Mörser grob zerstoßen. Beides im Bratfett der Wildschweinfilets 1 Minute andünsten.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 10
10

Balsamessig, Wildfond, gehackten Majoran, Salz und Pfeffer unterrühren und alles etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 11
11

Feigen abspülen, vorsichtig trockentupfen und vierteln. Zu den Schalotten geben und weitere 5 Minuten garen.

Wildschweinfilet mit Feigen: Zubereitungsschritt 12
12

Die Wildschweinfilets in Scheiben schneiden. Mit den Ofenkartoffeln und Wacholderfeigen anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Wild wird generell sehr sorgfältig von den Behörden überprüft. Wer ganz sichergehen will, brät das Wildschweinfilet besser durch: Verlängern Sie dann die Garzeit um 5–10 Minuten.

 

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers Nanab27
Ein sehr leckeres Rezept und leicht nachzukochen. Das "Problem" mit dem Balsamico hatte ich auch, das lässt sich aber mit etwas Zucker leicht beheben. Die Fenchelsaat würde ich das nächste Mal erst leicht anrösten, damit das Aroma intensiver wird. Zur Mengenangabe, ich hatte vier Filets für 6 Personen.