Wildschweinmedaillons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildschweinmedaillonsDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Wildschweinmedaillons

Rezept: Wildschweinmedaillons
305
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine Zwiebel
3-4 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
125 ml Rotwein
je 2 EL frisch gehackter Rosmarin und Thymian
2 Wacholderbeeren
1 Stange Porree
800 g Wildschweinfilet in dicken Scheiben
1 kleine frische Ananas
je ! TL Öl, Salz, Senf, grober Pfeffer
4 Scheiben Bauchspeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. Mit Öl, Rotwein, Kräutern und Wacholderbeeren verrühren. 

2

Den Porree putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden und mit der Marinade vermischen. Fleisch waschen, trockentupfen und 24 Stunden in die Marinade geben.

3

Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Öl bestreichen und mit grob geschrotetem Pfeffer bestreuen.

4

Fleisch aus der Marinade herausnehmen, salzen und pfeffern. Die Medaillons mit dem Senf bestreichen und mit dem Speck umwickeln Auf dem heißen Grill etwa 6 - 10 Minuten grillen, zwischendurch wenden.

5

Die gepfefferten Ananasscheiben ebenfalls auf den Grill legen und von jeder Seite etwa 3 Minuten grillen.