Wildschweinsülze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildschweinsülzeDurchschnittliche Bewertung: 3.61518

Wildschweinsülze

Wildschweinsülze
242
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen und in einem Topf mit Wasser bedeckt aufkochen . Die Gewürze und das gewaschene, geputzte und zerkleinerte Gemüse bis auf jeweils 2 EI zugeben und alles etwa 2 Stunden bei geringer Temperatur garen. Im Sud abkühlen lassen.

2

Das restliche Gemüse kurz in kochendem Wasser blanchieren und abtropfen lassen. Das Fleisch aus dem Sud nehmen und in kleine Würfel schneiden.

3

Eine Terrine mit Klarsichtfolie auslegen und abwechselnd Fleischwürfel, Gemüse, Kapern und gewürfelte Cornichons hineingeben. Den Sud um die Hälfte einkochen und mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. In die Terrine gießen und über Nacht kühl stellen, damit er fest wird.

4

Die Sülze in Scheiben schneiden und mit gehackten Kräutern und Zwiebeln servieren. Dazu nach Belieben Bratkartoffeln und eine Vinaigrette reichen .