Wildsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WildsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Wildsuppe

Wildsuppe
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2000 ml
Reste vom Wildfleisch z.B. Hasenrücken
2 l Fleischbrühe
100 g fetter Speck
1 Bund feingehacktes Suppengrün
1 grobgeschnittene Zwiebel
2 Lorbeerblätter
Thymian
4 Pfefferkörner
Salz
4 EL Kokosfett oder Öl
100 g Mehl
1 Tasse Rotwein
Tasse Dosenmilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alte Fleischreste von den Knochen lösen und klein schneiden. Knochen zerkleinern und in dem gewürfelten Speck zusammen mit dem Suppengrün anrösten. Kalte Fleischbrühe oder auch nur Wasser zugießen und die Suppe unter Zugabe der Zwiebel und der Gewürze bei milder Hitze kochen lassen. Aus Bratfett und Mehl eine dunkle Schwitze herstellen und langsam mit der durch ein Sieb gegossenen Suppe auffüllen. Noch 10 Minuten kochen lassen. Mit Rotwein und Dosenmilch abschmecken und die Fleischreste zugeben.