Wildsuppe "Diana" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wildsuppe "Diana"Durchschnittliche Bewertung: 3.91527

Wildsuppe "Diana"

Rezept: Wildsuppe "Diana"
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Wildfleisch - Reste
2 EL Öl
2 Zwiebeln
1 Bund Suppengrün
1 l milde Brühe
3 - 4 zerstoßene Wacholderbeeren
1 Lorbeerblatt
grob gemahlener Pfeffer
1-2 EL Mehl
2 Weingläser Sherry
125 ml Milch
1-2 EL Zitronensaft
Salz, evtl. Paprika
1 Prise Zucker
Garnitur
2 Handvoll Tomatenscheibe mit Maronenpüree
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, in heißem Öl kräftig anbraten.

Zwiebelwürfel und kleingeschnittenes Suppengrün zugeben, hellbraun anbraten.

Brühe aufgießen, Gewürze zufügen und ca. 1,5 Stunden kochen lassen.

2

Die Suppe pürieren, mit in Sherry angerührtem Mehl binden. Wer gerne noch ein paar Fleischstücke in der Suppe mag, einen Teil des Fleisches vor dem Pürieren entnehmen.

10 Min. leicht kochen lassen. Milch unterquirlen, Suppe abschmecken.