Wintergemüsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WintergemüsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Wintergemüsesuppe

Rezept: Wintergemüsesuppe
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
1 mittelgroßer Wirsing geviertel
2 EL Maiskeimöl
4 Möhren in feine Scheiben geschnitten
2 Selleriestangen in feine Scheiben geschnitten
2 Pastinaken
1 Liter Hühnerbrühe
3 Kartoffeln gewürfelt
2 Zucchini in Scheiben geschnitten
1 kleine rote Paprikaschote entkernt, gewürfelt
2 Tassen Blumenkohlröschen
2 Tomaten entkernt und gewürfelt
frische Blätter Thymian oder 1/4 TL getrockneter Thymian
2 EL frische Petersilie gehackt
Salz und schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schneiden Sie mit einem Messer den Kohl in dünne Streifen, quer über die Blätter.

2

Erhitzen Sie das Öl in einem Topf. Braten Sie darin Kohl, Möhren, Sellerie und Pastinaken bei mittlerer Temperatur 10-15 Minuten unter Rühren.

3

Rühren Sie die Brühe hinein und kochen sie auf. Schöpfen Sie dabei den Schaum von der Oberfläche ab.

4

Geben Sie Kartoffeln, Zucchini, Paprika, Blumenkohl und Tomaten mit den Kräutern und Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie alles auf. Köcheln Sie das Gemüse bei niedriger Temperatur zugedeckt 15-20 Minuten zart. Heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Eine kräftige Suppe mit acht verschiedenen Gemüsesorten.