Wirsing-Couscous-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wirsing-Couscous-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.5154

Wirsing-Couscous-Auflauf

Wirsing-Couscous-Auflauf
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (4 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Couscous
350 ml Gemüsebouillon
4 Orangen
700 g Wirsing
1 EL Currypulver
Salz
Pfeffer
15 g Butter
3 EL Mehl
100 ml Orangensaft
250 ml Milch
6 EL geriebener Käse
4 EL Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Couscous in eine Schüssel geben, mit der heißen Bouillon begießen und quellen lassen. Die Orangen filetieren und in Stücke schneiden.

2

Den Wirsing in feine Streifen schneiden und etwa 5 Minuten andünsten. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Den Couscous und die Orangenstücke darunterheben und in eine Auflaufform füllen.

3

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl einrühren. Unter kräftigem Rühren Orangensaft und Milch dazugießen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce über den Auflauf verteilen. Mit Käse und Pinienkernen bestreuen.

4

In der Mitte des vorgeheizten Ofens bei 180 Grad etwa 25 Minuten backen.