Wirsing-Crêpe-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
Wirsing-Crêpe-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.51517
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Wirsing-Crêpe-Röllchen

mit Parmaschinken

Wirsing-Crêpe-Röllchen

Wirsing-Crêpe-Röllchen - Farbenfroher Fitmacher mit würziger Füllung

365
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Eier
4 EL Mineralwasser (mit Kohlensäure)
100 ml Milch (3,5 % Fett)
Hier kaufen!2 EL Weizen-Vollkornmehl (20 g)
1 Wirsing (mittelgroß)
Salz
250 g Magerquark
2 TL gemischte Kräuter (tiefgekühlt)
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
8 Scheiben Parmaschinken (à 10 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Stabmixer, 1 Topf, 1 beschichtete Pfanne, 1 Sieb, 1 Pfannenwender, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 großes Messer, 1 hohes Gefäß, 1 Schüssel, 1 Schaumkelle, 1 kleines Messer, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

Wirsing-Crêpe-Röllchen Zubereitung Schritt 1
1

Eier, Mineralwasser, Milch und Mehl in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer zu einem glatten Teig verrühren und etwa 15 Minuten quellen lassen.

Wirsing-Crêpe-Röllchen Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen Wirsing putzen, waschen und den harten Strunk herausschneiden. 8 große äußere Blätter ablösen und für 3-4 Minuten in kochendes Salzwasser geben (restlichen Kohl anderweitig verwenden).

Wirsing-Crêpe-Röllchen Zubereitung Schritt 3
3

Blätter mit einer Schaumkelle herausnehmen, in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Die dicken Blattrippen flachschneiden.

Wirsing-Crêpe-Röllchen Zubereitung Schritt 4
4

Quark in einer Schüssel mit einem Schneebesen cremig aufschlagen. Nach Belieben noch etwas Mineralwasser zufügen. Tiefgekühlte Kräuter unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wirsing-Crêpe-Röllchen Zubereitung Schritt 5
5

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus dem Teig nacheinander 4 dünne Crêpes backen. Auf die Arbeitsfläche gleiten und etwas abkühlen lassen. Mit der Hälfte des Kräuterquarks bestreichen.

Wirsing-Crêpe-Röllchen Zubereitung Schritt 6
6

Crêpes mit je 2 Wirsingblättern und 2 Scheiben Schinken belegen. Andere Hälfte des Kräuterquarks darauf verstreichen. Die Crêpes fest aufrollen, in Scheiben schneiden und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Weißkohl geht ebenfalls prima, die Saison beginnt aber erst wieder im Herbst.