Wirsing-Ente Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wirsing-EnteDurchschnittliche Bewertung: 41526

Wirsing-Ente

Wirsing-Ente
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg Wirsing (vorbereitet gewogen)
1 küchenfertige Ente etwa 2kg
Salz
250 g Zwiebel
50 g Margarine
Kümmel
500 ml Wasser
1 gestrichener EL Weizenmehl
1 EL kaltes Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Wirsing waschen, in feine Streifen schneiden. Die Ente halbieren, waschen, gut abtrocknen, mit Salz einreiben.

2

Zwiebeln abziehen, in kleine Würfel schneiden. Fett in einem Brattopf erhitzen, die Entenstücke von allen Seiten gut darin anbräunen, die Zwiebeln hinzufügen, mitbräunen lassen. Wirsing, Salz, Kümmel und Wasser hinzufügen, den Topf mit einem Deckel verschließen, auf dem Rost in den Backofen schieben.

Schmorzeit: 1,5-2 Stunden

3

Wenn die Ente gar ist, sie aus dem Topf nehmen, in Portionsstücke schneiden, auf eine vorgewärmte Platte legen, warm stellen.
Mehl mit kaltem Wasser anrühren, den Wirsing damit binden.