Wirsing in Käsesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wirsing in KäsesauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Wirsing in Käsesauce

Wirsing in Käsesauce
540
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Wirsing
50 g Schweineschmalz
750 ml Wasser
Salz
Für die Sauce
125 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel
40 g Mehl
500 ml Gemüsebrühe
120 g geriebener Emmentaler
schwarzer Pfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wirsing vierteln, putzen. Kohl waschen und hobeln. Strunk wegwerfen. Schmalz in großem Topf erhitzen. Wirsing darin 3 Minuten unter Rühren anbraten. Wasser zugießen und salzen. Zugedeckt 25 Minuten kochen.

2

Wirsing auf einem Sieb abtropfen lassen. Gemüsehrühe auffangen und 0,5 l abmessen. Für die Sauce Speck würfeln und in Topf in 5 Minuten glasig braten. Zwiebel schälen, würfeln. Im Speck in 3 Minuten glasig werden lassen.

3

Mehl zuschütten und unter Rühren 3 Minuten durchschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Unter Rühren 5 Minuten kochen. Käse reinrühren. Sobald die Sauce sämig, Wirsing reinmischen. 3 Minuten ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, sofort servieren.

Schlagwörter