Wirsingsuppe Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
WirsingsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Wirsingsuppe

Wirsingsuppe
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Wirsing
8 Scheiben Weißbrot
20 g Butter
2 l Fleischbrühe
Etwas Pfeffer
Etwas geriebener Schafskäse oder Parmesan
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 großer Topf, 1 Sieb, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Den Kohl vierteln, den Strunk und die harten Außenblätter entfernen, waschen und in leicht gesalzenem Wasser fast gar kochen. Auf einem Sieb abtropfen und auskühlen lassen und so auspressen, dass keine Kochflüssigkeit mehr zurückbleibt, dann in Streifen schneiden.

2

Die Brotscheiben auf beiden Seiten in der erhitzten Butter rösten. Die Fleischbrühe zum Kochen bringen, den Kohl 15 Minuten darin ziehen lassen, mit Pfeffer und Salz würzen. Die Brotscheiben auf vorgewärmte Teiler verteilen, die heiße Suppe darübergießen und mit Käse bestreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich habe heute das Rezept ausprobiert. Muss sagen, leicht zu kochen und mega lecker :-). Ich habe es nur ohne Parmesan gemacht :-) und das Brot geröstet,sowie Gemüsebrühe genommen da ich veganerin bin.