Wirsingsuppe mit Rindfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wirsingsuppe mit RindfleischDurchschnittliche Bewertung: 41527

Wirsingsuppe mit Rindfleisch

Wirsingsuppe mit Rindfleisch
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Wirsing (vorbereitet gewogen)
1 mittelgroße Zwiebel
250 g Suppenknochen
375 g Rindfleisch
1 l Salzwasser
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Wirsing waschen, in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, in kleine Würfel schneiden. Suppenknochen und Fleisch waschen, in Salzwasser geben, zum Kochen bringen. 1,5-2 Stunden kochen lassen. Die Brühe durch ein Sieb gießen, wieder zum Kochen bringen.

2

Das Fleisch in Würfel schneiden, mit dem Wirsing und der Zwiebel in die Brühe geben, zum Kochen bringen, gar kochen lassen.

3

Die Suppe mit Salz abschmecken.