Wirsingtopf mit Mettwürsten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wirsingtopf mit MettwürstenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Wirsingtopf mit Mettwürsten

Rezept: Wirsingtopf mit Mettwürsten
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleiner Wirsingkopf
300 g mehlig kochende Kartoffeln
4 Möhren
200 g Knollensellerie
1 große Zwiebel
2 EL Öl
400 g Mettwurst
1 ½ l Fleischbrühe
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1. Den Wirsing putzen, die äußeren Blätter entfernen, halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Blätter waschen, trocknen und in Streifen schneiden. 

2

2. Die Zwiebel schälen, fein hacken, im Öl andünsten. 

3

3. Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Die Karotten waschen und putzen, ebenso den Sellerie, beides Schälen und in kleine Würfel schneiden. 

4

4. Den Wirsing zusammen mit den Kartoffeln, den Karotten und dem Sellerie zu den Zwiebeln geben, 4 Minuten mit dünsten. Die Fleischbrühe angießen und zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. 

5

5. Die Würste in Scheiben schneiden und zu der Suppe geben. Weitere 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

6

6. Die Petersilie waschen, in feine Streifen schneiden, vor dem Servieren über die Suppe streuen.