Wolfsbarsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WolfsbarschDurchschnittliche Bewertung: 41516

Wolfsbarsch

mit Öhrchennudeln

Rezept: Wolfsbarsch
575
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Wolfsbarschfilet (auch Seebarsch oder Loup de mer, ohne Haut)
2 TL Zitronensaft
400 g Orecchiette-Nudeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Knoblauchzehen
2 Stängel Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
100 ml Fischfond (aus dem Glas)
100 ml trockener Weißwein
4 EL geriebene Bottarga (getrockneter Fischrogen, ersatzweise kleinkörniger roter Kaviar oder geröstete Semmelbrösel)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fischfilet mit Küchenpapier trockentupfen, in 1 cm breite Streifen schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.
2
Für die Orecchiette reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Die Nudeln darin nach Packungsangabe al dente kochen.
3
Den Knoblauch schälen. Die Petersilie waschen und trockenschütteln, fein hacken. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, den Knoblauch durch die Presse dazudrücken. Die Fischstreifen bei mittlerer Hitze 1 Min. im Öl schwenken. Den Fischfond und den Wein aufgießen, einmal aufkochen lassen. Salzen und pfeffern, die Petersilie einrühren und den Topf vom Herd nehmen.
4
Die Nudeln abgießen, ganz kurz abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Mit der Sauce übergießen und mit der Bottarga bestreuen. Sofort servieren.