Wolfsbarsch mit Porree und Cherrytomaten aus dem Ofen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wolfsbarsch mit Porree und Cherrytomaten aus dem OfenDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Wolfsbarsch mit Porree und Cherrytomaten aus dem Ofen

Rezept: Wolfsbarsch mit Porree und Cherrytomaten aus dem Ofen
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Stücke Wolfsbarschfilet à ca. 150 g
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Stangen Lauch
400 g Kirschtomaten
200 ml Fischfond
50 ml trockener Weißwein
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch wachen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen.

2

Den Lauch mit den Tomaten in eine Auflaufform geben, Fond und Wein zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Fischfilets darauf setzen. Mit dem Olivenöl beträufeln und die Form mit Alufolie verschließen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten garen. Herausnehmen und servieren.