Wrap mit Käse, Reis und schwarzen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wrap mit Käse, Reis und schwarzen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 41531

Wrap mit Käse, Reis und schwarzen Bohnen

Rezept: Wrap mit Käse, Reis und schwarzen Bohnen
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Tasse Reis
200 ml
200 g Kidneybohne Dose
1 gelbe Paprikaschote
1 Fleischtomate
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Chilipaste
Hier kaufen!Tabasco zum Abschmecken
1 Bund Basilikum
4 Tortillafladen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Reis in die Gemüsebrühe geben, aufkochen, dann den Herd ausschalten und den Reis zugedeckt in ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, waschen und abtropfen lassen. Die Paprika waschen, putzen und in sehr schmale, etwa 3 cm lange Streifen schneiden. Die Tomate überbrühen, abschrecken, häuten und in Stücke schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch schälen, fein hacken, in heißem Öl glasig dünsten, die Bohnen und Paprika zugeben und mitdünsten. Die Tomatenstücke untermischen, mit Salz, Pfeffer, Chilipaste und Tabasco abschmecken. Das Basilikum hacken und untermischen.
2
Die Tortillas kurz in einer heißen Pfanne erhitzen und mit der Bohnen-Reis-Masse füllen. Sofort servieren.