Wraps mit Hähnchen und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wraps mit Hähnchen und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.21532

Wraps mit Hähnchen und Tomaten

Wraps mit Hähnchen und Tomaten

Wraps mit Hähnchen und Tomaten - Schneller Genuss für zwischendurch mit angenehmer Schärfe.

263
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Thymian und Rosmarin waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Hähnchenfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Salz, Chiliflocken und Kräutern würzen.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilet darin bei mittlerer Hitze in ca. 8 Minuten rundherum goldbraun braten. Hitze reduzieren und Fleisch etwa 5 Minuten garziehen lassen. Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

3

Inzwischen Tomaten waschen, Stielansätze entfernen, Tomatein Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und trockenschleudern.

4

Speck in einer Pfanne knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

5

Tortillafladen nach Packungsanleitung erwärmen. Mit Salatblättern belegen. Tomaten, Fleisch und Speck mittig darauf verteilen, mit saurer Sahne beträufeln, einrollen – und fertig!