Wraps mit Reis und Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wraps mit Reis und HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31533

Wraps mit Reis und Hähnchen

Wraps mit Reis und Hähnchen

Wraps mit Reis und Hähnchen - Gut gewickelt und mit buntem Innenleben.

284
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Reis nach der Quellreismethode laut Packungsanleitung bissfest garen.

2

Inzwischen Zuckerschoten waschen, putzen. Brokkoli in kochendem Wasser 5 Minuten garen. Zuckerschoten zugeben, 30 Sekunden mitgaren. Abgießen.

3

Möhre schälen. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen. Weißkohl waschen. Alles in Würfel schneiden. Zucchinihälfte waschen, putzen, längs vierteln und in Scheiben schneiden.

4

Butter und Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Möhre bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Weißkohl zugeben, 2 Minuten mitdünsten. Zucchini, Paprika zugeben, 2 Minuten weiterdünsten. Mit Zucker bestreuen, karamellisieren lassen. Mit Sojasauce und Essig ablöschen. Brokkoli, Zuckerschoten zugeben, salzen, pfeffern.

5

Tortillafladen nach Packungs-anleitung erwärmen. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Reis bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten anbraten, auf die Fladen verteilen und das Gemüse darübergeben. Aufrollen und auf Platten anrichten.