Würstchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WürstchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Würstchen

im Maismehlmantel

Würstchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stücke
Hier kaufen!125 g Maismehl
125 g Weizenmehl
1 EL Zucker
1 EL Backpulver
Salz
1 TL Chilipulver
250 ml Milch
2 Eier (Größe M)
4 EL Pflanzenöl
Öl zum Ausbacken
10 Frankfurter Würstchen
Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Schüssel Mais- und Weizenmehl, Zucker, Backpulver, Salz und Chilipulver vermengen. In einer zweiten Schüssel die Milch, die Eier und 4 Esslöffel Pflanzenöl mit dem Schneebesen verquirlen.

2

Diese Mischung an das Mehl geben und das Ganze glattrühren. Eine schwere Pfanne etwa 4 cm hoch mit Öl füllen und auf 185 °C erhitzen. Die Würstchen mit Küchenkrepp trockentupfen und auf Holzstäbchen spießen.

3

Jeweils 2-3 Würstchen gleichzeitig in den Backteig tauchen. Da der Teig ziemlich dickflüssig ist, müssen Sie ihn eventuell anschließend mit einem Messer glattstreichen.

4

Die corn dogs in dem heißen Fett etwa 3 Minuten backen, bis sie goldbraun sind, dabei mehrmals wenden. Kurz auf Küchenkrepp abtropfen lassen und heiß mit Senf genießen.