Würstchen im Schlafrock Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würstchen im SchlafrockDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Würstchen im Schlafrock

Rezept: Würstchen im Schlafrock
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Baguette-Brötchen an den Enden etwas kürzer als die Wiener Würstchen abschneiden und quer halbieren. Nach Belieben aus der Mitte etwas Brotkrume entfernen.

2

Den Rucola verlesen, waschen und trockenschütteln, grobe Stiele entfernen. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Gurke waschen, trockenreiben und in dünne Scheiben schneiden.

3

Die Wiener Würstchen in einer Grillpfanne wenige Minuten grillen. Die unteren Brötchenhälften mit je 1 EL Ketchup bestreichen und mit Zwiebelringen und Gurkenscheiben belegen. Die gegrillten Würstchen daraufgeben und mit jeweils etwas Rucola belegen und sofort servieren.

4

Oder die Würstchen abkühlen lassen, mit den restlichen Zutaten - jeweils einzeln verpackt - zum Picknick mitnehmen und die Würstchen im Schlafrock dort zubereiten.