Würstchen im Teigmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würstchen im TeigmantelDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Würstchen im Teigmantel

Würstchen im Teigmantel
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Scheiben Blätterteig ca. 300 g
4 Wiener Würstchen
1 Eigelb
1 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
2
Blätterteig ca. 2-3 mm dick ausrollen.
3
Jede Teigplatte in 2 gleich große Rechtecken teilen (à ca. 15x15 cm) und je 1 Würstchen auf eine Hälfte legen und zusammen klappen. Ränder gut andrücken (falls nötig anfeuchten). Eigelb und Milch verquirlen und die Teigröllchen damit bestreichen. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und servieren.