Würstchen in Blätterteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würstchen in BlätterteigDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Würstchen in Blätterteig

Würstchen in Blätterteig
15 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 Paket Blätterteig (TK)
2 Dosen Cocktailwürstchen
100 g Tilsiter
1 Eigelb
Kümmelkörner zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Nudelholz, 1 Backblech

Zubereitungsschritte

1

Den nach Vorschrift aufgetauten Blätterteig möglichst dünn ausrollen. Zu Rechtecken von 8 x 14 cm ausschneiden. Je ein Cocktailwürstchen aus der Dose ohne Flüssigkeit mit etwas Käse umwickeln und so auf die Blätterteig-Rechtecke legen. (Die Käsescheiben sollten dünn sein, damit sie sich gut wickeln lassen.) Die Teigränder mit dem verschlagenen Eigelb bepinseln, die verdeckten Würstchen dann hineinrollen und die Teigenden gut zusammendrücken.

2

Auf ein mit Wasser benetztes Backblech legen, die Oberfläche mit Eigelb bestreichen und mit Kümmelkörnern bestreuen. Bei 220°C im Backofen hellbraun backen. Noch heiß servieren.