Würstchen-Kasserolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würstchen-KasserolleDurchschnittliche Bewertung: 41527

Würstchen-Kasserolle

mit Reis und Gemüse

Würstchen-Kasserolle
750
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Tassen 5-Minuten- Reis
6 Tassen Fleischbrühe
8 Scheiben Räucherspeck
3 Zwiebeln
2 grüne Paprikaschoten
2 kleine Dosen Tomatenmark
1 Tasse Sangrita Picante
1 Löffelspitze Zucker
Champignons
4 Paare Wiener Würstchen
2 EL geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in der Fleischbrühe zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten zugedeckt dünsten. Den Räucherspeck würfeln, bei mäßiger Hitze auslassen.

2

Geschälte Zwiebeln würfeln. Gewaschene, entkernte Paprikaschoten in Streifen schneiden. Beides zugeben, 2-3 Minuten dünsten. Das Tomatenmark und Sangrita-Picante, Zucker, in Scheiben geschnittene Champignons und in Scheiben geschnittene Würstchen in die Soße geben, kurz erhitzen.

3

Den gekochten Reis in eine feuerfeste Form geben. Würstchen-Gemüse-Masse darauf anrichten und mit geriebenem Käse bestreuen und 10 Minuten überbacken.