Würzbutterschnittchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WürzbutterschnittchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Würzbutterschnittchen

Rezept: Würzbutterschnittchen
120
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
150 g weiche Butter
Salz
Zitronensaft
1 Bund Schnittlauch
2 EL geriebener Emmentaler
1 TL Paprikapulver , edelsüß
50 g roher Schinken
2 hartgekochte Eier
Hier kaufen!2 EL Kondensmilch
50 g Hummerbutter
8 Scheiben Toastbrot
2 Radieschen
4
4 Cornichons
4 Piri-Piri
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter mit dem Salz und dem Zitronensaft cremig rühren und in 3 gleich große Portionen teilen. Den Schnittlauch waschen, trockentupfen, sehr fein schneiden und mit 1 Portion Butter mischen.

2

Das zweite Drittel mit dem geriebenen Käse und dem Paprika verrühren. Den Schinken in sehr kleine Würfel schneiden, die Eier feinhacken und beides mit der Kondensmilch unter den letzten Teil der Butter mischen. Mit der Hummerbutter sind es 4 gewürzte Butterarten.

3

Je 2 Scheiben Toastbrot mit einer Art Würzbutter bestreichen und die Brotscheiben in gleich große Streifen schneiden. Die Radieschen und Oliven in Scheibchen schneiden. Die Cornichons fächerig einschneiden. Die Brotstreifen mit Schnittlauchbutter mit den Radieschen, der Käse-Paprika- Butter mit den Piri-Piri, der Schinken-Eier-Butter mit den Cornichons und der Hummerbutter mit den Oliven belegen.

Schlagwörter