Würzig eingelegte Rote Bete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzig eingelegte Rote BeteDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Würzig eingelegte Rote Bete

Rezept: Würzig eingelegte Rote Bete
25 min.
Zubereitung
2 d. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
für die rote Bete
1 kg Rote Bete
Salzwasser
5 mittelgroße Zwiebeln
2 in kleine Stücke gebrochene Lorbeerblätter
Jetzt hier kaufen!15 Gewürznelken
15 Pimentkörner
für die Essig-Zucker-Lösung
75 g Zucker
500 ml Wasser
1 TL Salz
250 ml Weinessig (5 %)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rote Bete putzen, unter fließendem kaltem Wasser sorgfältig bürsten, in Salzwasser zum Kochen bringen und etwa 1 Stunde weich kochen lassen. Aus dem Kochwasser nehmen, mit kaltem Wasser übergießen, schälen, in Scheiben schneiden, evtl. vorher halbieren. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

2

Die Rote Bete mit den Zwiebelscheiben, den gebrochenen Lorbeerblättern, Gewürznelken und Pimentkörnern in eine Schüssel schichten.

3

Zucker mit Wasser und Salz zum Kochen bringen. Den Weinessig hinzugießen.

4

Die Flüssigkeit über die Rote Bete gießen und einige Tage durchziehen lassen.