Würzige Beefhack-Burger - smarter Rezept | EAT SMARTER
7
Drucken
7
Würzige Beefhack-Burger – smarterDurchschnittliche Bewertung: 4.21560
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Würzige Beefhack-Burger – smarter

mit Zwiebeln, Chilipaste und Mango-Chutney

Würzige Beefhack-Burger – smarter

Würzige Beefhack-Burger – smarter - Das Kultbrötchen in seiner feinsten Form: prickelnd scharf und supersaftig

452
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (60 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 EL grüne Pfefferkörner (Glas)
300 g Rindertatar (Beefsteakhack)
Currypaste bei Amazon kaufen1 TL rote Currypaste
Salz
1 kleine rote Zwiebel
2 Salatblätter (z.B. Römersalat)
1 Tomate
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 Vollkornbrötchen
2 EL Mango-Chutney (50 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Pfannenwender, 1 Pinsel, 1 Grillpfanne, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

Würzige Beefhack-Burger – smarter Zubereitung Schritt 1
1

Pfefferkörner abtropfen lassen und fein hacken. Mit Tatar und Currypaste in einer Schüssel mischen. Leicht salzen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Salatblätter waschen und trockenschleudern. Tomate waschen und in Scheiben schneiden.

Würzige Beefhack-Burger – smarter Zubereitung Schritt 2
2

Den Fleischteig zu 2 gleich großen Burgern formen. Eine Grillpfanne erhitzen und mit dem Öl einstreichen. Zwiebelringe und Burger zusammen darin von jeder Seite 2-3 Minuten grillen.

Würzige Beefhack-Burger – smarter Zubereitung Schritt 3
3

Brötchen halbieren und auf die unteren Hälften die Salatblätter geben. Burger daraufsetzen, mit Zwiebelringen und Tomatenscheiben belegen. Je 1 EL Mango-Chutney daraufgeben. Obere Hälften wieder aufsetzen und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir gehen von 40 g aus.