Würzige Frikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige FrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Würzige Frikadellen

Würzige Frikadellen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hackfleisch (gemischt aus Rind und Fleisch)
75 g Mehl
2 dl Milch (1,5 % Fett) oder Bouillon
200 g sehr fein gehackte oder geblendete Zwiebel
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
1 Ei
100 g Margarine zum Barten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Farce verrühren, am besten mit Knethaken, 30 Min. kalt stellen.

2

In einer großen Pfanne 100 g Margarine zerlassen und die Frikadellen mit nassem Suppenlöffel einzeln in die Pfanne geben, nach 1 Min. flachdrücken. Bei geringer Hitze anbraten, sonst sind sie nicht durch; zwischendurch wenden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zusätzlicher Tipp

Statt Mehl können auch Haferflocken, Semmelmehl, gekochte gemustee Kartoffeln oder Mischungen hieraus verwendet werden.

Als Hauptgericht mit Erbsen und Möhren oder Rotkohl, gestovtem Weißkohl, Porree servieren. Dazu Salzkartoffeln und Saures.

Als Frokost (aufgewärmt) mit Schwarzbrot, kaltem Rotkohl, Gurkensalat, frischem Salat oder Kartoffelsalat.

Schmeckt gut als Brotaufschnitt mit Gurkensalat, Erdbeer- oder Johannisbeerkonfitüre.