Würzige Hähnchenspieße mit Gurken-Salsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige Hähnchenspieße mit Gurken-SalsaDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Würzige Hähnchenspieße mit Gurken-Salsa

Rezept: Würzige Hähnchenspieße mit Gurken-Salsa

Würzige Hähnchenspieße mit Gurken-Salsa - Das pikant gewürzte Fingerfood schmeckt warm und kalt.

360
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
12 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen abspülen, trockentupfen, in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Ingwer schälen und reiben. Knoblauch schälen und hacken. Zitronenhälfte auspressen. Alles mit 2 EL Sesamöl, Currypulver, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, 3 EL Sojasauce und Salz mischen und mit den Hähnchenstreifen vermengen. Zugedeckt über Nacht kühl stellen.

3

Für die Salsa Gurken schälen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Chilischoten waschen, putzen und fein hacken.

4

Nüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen und grob hacken. Gurken, Chili und Nüsse mit restlichem Öl mischen und mit Limettensaft und restlicher Sojasauce würzen.

5

Hähnchenstreifen aus der Marinade nehmen, auf Holzspieße stecken und in einer Grillpfanne von jeder Seite in ca. 2–3 Minuten goldbraun braten. Hähnchenspieße mit der Salsa servieren.