Würzige Hühner-Pilz-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige Hühner-Pilz-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Würzige Hühner-Pilz-Suppe

Rezept: Würzige Hühner-Pilz-Suppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 EL Butter
Knoblauch zerdrückt
1 TL Garam Masala
1 TL schwarze Pfefferkörner
1 TL Salz
frisch gemahlener Muskat
225 g Hühnerfleisch ohne Haut und Knochen
1 mittelgroße Lauchstange in Scheiben
75 g Pilze in Scheiben
50 g Mais
300 ml Wasser
250 ml fettarme Sahne
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frischer Koriander gehackt
1 TL getrocknete rote Chilischote zerbröselt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zerlassen Sie die Butter in einem Topf. Schalten Sie herunter und geben Sie Knoblauch und Garam Masala dazu. Fügen Sie bei noch schwächerer Hitze Pfefferkörner, Salz und Muskat hinzu.

2

Geben Sie das in feine Streifen geschnittene Hühnerfleisch mit dem Lauch, den Pilzen und dem Mais in den Topf. Braten Sie in 5-7 Minuten das Hühnerfleisch unter ständigem Rühren durch.

3

Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie ihn kurz abkühlen. Pürieren Sie drei Viertel der Mischung etwa 1 Minute mit dem Wasser im Mixer.

4

Geben Sie die Masse mit dem Rest der Mischung in einen Topf und bringen Sie alles bei mittlerer Hitze zum Kochen. Rühren Sie bei niedrigerer Temperatur die Sahne ein.

5

Geben Sie den Koriander hinein und schmecken Sie die Suppe ab. Heiß servieren, garniert mit rotem Chili.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Knoblauchbrot