Würzige Kürbis-Tomaten-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige Kürbis-Tomaten-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Würzige Kürbis-Tomaten-Pfanne

Rezept: Würzige Kürbis-Tomaten-Pfanne
335
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kürbis
feines Meersalz
3 feste Fleischtomaten
2 weiße Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
150 g roher Schinken
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL edelsüßer Paprika
Tomatenmark
200 g süße Sahne
50 g Butter
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kürbis schälen, Kerne entfernen und nicht zu fein raspeln. Leicht mit Salz würzen, in ein Sieb geben und Saft ziehen lassen. Tomaten kurz überbrühen, Haut entfernen, in Viertel schneiden und Kerne entfernen. Zwiebeln in Ringe, Knoblauch in Scheibchen und Schinken in dünne Streifen teilen.

2

Schinken in heißem Öl in einer Pfanne leicht anbraten. Zwiebeln und Knoblauch untermischen und kurz mitbraten. Tomaten, Paprikapulver und Tomatenmark hinzufügen. Alles ca. 10 Minuten ohne Deckel bei mäßiger Hitze schmoren lassen.

3

Kürbisraspel im Sieb richtig fest auspressen. In die Pfanne geben und unter Wenden so lange braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Dabei evtl. die Hitze höher stellen. Mit Sahne auffüllen und etwas einkochen lassen. Langsam die kalte Butter portionsweise darunter ziehen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und gehackten Dill kurz vor dem Servieren darüber streuen.