Würzige Lammsteaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige LammsteaksDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Würzige Lammsteaks

Rezept: Würzige Lammsteaks
490
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lammsteaks (à 175 g)
8 frische Rosmarinzweige
8 frische Lorbeerblätter
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Marinade
2 EL Sonnenblumenöl
1 große Zwiebel fein gehackt
2 Knoblauchzehen fein gehackt
2 EL jamaikanische Jerk-Sauce (süßscharfe Chilisauce )
Currypaste bei Amazon kaufen1 EL Currypaste
1 TL frisch geriebene Ingwerwurzel
400 g gehackte Tomaten aus der Dose
4 EL Worcestersauce
3 EL hellbrauner Zucker
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten weich dünsten. Jerk-Sauce, Currypaste und Ingwer zufügen und unter Rühren 2 Minuten mitdünsten. Dann Tomaten, Worcestersauce und Zucker einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung unter Rühren aufkochen, die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Masse eindickt. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2

Die Steaks zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie legen und mit einem Nudelholz flach klopfen. Dann in eine tiefe metallfreie Schale legen, die abgekühlte Marinade zugießen und das Fleisch rundum darin wenden. Abgedeckt im Kühlschrank 3 Stunden marinieren.

3

Einen Holzkohlegrill vorheizen. Das Fleisch aus der Marinade heben, die Flüssigkeit aufbewahren. Die Steaks von jeder Seite 5-7 Minuten über mäßig heißen Kohlen grillen; dabei regelmäßig mit der Marinade bestreichen. Unterdessen Rosmarinzweige und Lorbeerblätter in das Öl tunken und 3-5 Minuten mitgrillen. Die Steaks mit den gegrillten Kräutern servieren.